Startseite   >>

Neu!! Berufsbegleitende, zertifizierte (BAG-TP/DeGPT) Weiterbildung
zum/zur Traumapädagogen/in

 

bild

 

 

„Wenn du nur glücklich bist –
und nicht zu viel Unfug anstellst,
will ich mich nicht weiter darum
kümmern, was du treibst…“

(Astrid Lindgren aus Kalle Blomquist)

Unfug, Störverhalten oder doch eine beeindruckende Verhaltensstrategie?


Vielleicht kennen Sie Kinder in Ihrem Wirkungskreis, die erstaunlich hartnäckig, scheinbar immun gegenüber Ihren pädagogischen Einflüssen zu sein scheinen. Doch wenn etwas so hartnäckig verteidigt wird, muss es wohl auch einen sehr bedeutsamen Sinn machen!?!


Für traumatisierte Kinder und Jugendliche ist dieser Sinn und Nutzen ihrer Verhaltensstrategien häufig existentiell, denn die neu erlangte Sicherheit ist für sie nur vermeintlich.


Wenn Sie auf der Suche nach Möglichkeiten sind, diese Sinnhaftigkeiten zu erkennen und zu verstehen und neue, traumapädagogische Handlungsansätze zu finden, können diese Seiten für Sie interessant sein.

 

Impressum